Carina Schaurte

Carina Schaurte

Zukunftsgerichtetes Asset und Wealth Management

Wie können wir mit unseren Finanzen dazu beitragen, etwas zu verändern? Diese Frage stellen sich inzwischen auch „ganz normale“ Investoren. Vor allem die „next generation“ von Anlegern – seien es Frauen oder „Millenials“ – haben andere Bedürfnisse und Zielsetzungen bei ihren Finanzanlagen. Neben dem langfristigen Vermögenserhalt und -aufbau steht hier vor allem das Risiko und eine stärkere Identifikation mit den hinter den Anlagen stehenden Firmen im Vordergrund.

Das führt sowohl bei Banken und Finanzinstituten als auch bei Firmen, die auf die Anlageentscheide von Investoren angewiesen sind, zum Umdenken. Die Frage, wie man persönliche Werte und Ziele in Anlageprozess und Produkte mit einbauen kann, bzw. bewert- und messbar machen kann, stellt die Finanzwelt momentan vor grosse Herausforderungen. Hinzu kommen steigende regulatorische Anforderungen und eine effektive Nutzung der Chancen aus der Digitalisierung. All das in einem Umfeld, in dem der Druck auf Erträge immer weiter steigt, während die Kosten schon bedingt durch die oben genannten Entwicklungen anwachsen.

Als lösungsorientierte Partnerin unterstütze ich Sie darin, Ihr Geschäftsmodell an die neuen Realitäten, insbesondere unter Berücksichtigung fairer und nachhaltiger Anlagewünsche der Kunden sowie der regulatorischen Herausforderungen, anzupassen.

Dabei greife ich auf meine langjährige Erfahrung im Private Banking und Asset Management zurück. Meine Arbeit für eine der führenden Strategieberatungen als Verantwortliche für das Asset und Wealth Management-Geschäft in der Schweiz sowie als unabhängige Beraterin von international tätigen Privatbanken sind Fundament meiner Erfahrungen. Mit Ihnen gemeinsam und meinem starken Netzwerk finden wir strukturierte, flexible und pragmatische Lösungen für ein zukunftsfähiges und kundenorientiertes Asset und Wealth Management, das allen Anspruchsgruppen gerecht wird (Stakeholder-Ansatz).

Concept

Impact durch ganzheitliche Finanzberatung

Das Geschäftsmodell des Asset und Wealth Management verändert sich zurzeit fundamental. Seien es der Druck neuer Geschäftsmodelle getrieben durch die Digitalisierung, steigende Komplexität aufgrund immer neuer Regulierungen oder die sich neu orientierenden Kundenbedürfnisse – Banken und andere Finanzdienstleister stehen grossen Herausforderungen gegenüber. Wie können Sie den Mehrwert in der Vermögensberatung und -verwaltung in diesem Umfeld weiter sicherstellen und Ihre Kunden bei der Erreichung ihrer persönlichen Ziele optimal unterstützen?

Dabei geht es nicht nur um Performance- und Kostendruck: Das Grundverständnis des „Anlageberaters“ als Helfer bei der Wahl der richtigen Anlageinstrumente durchläuft gerade einen fundamentalen Wandel hin zu einer ganzheitlichen Unterstützung in Finanzfragen im Sinne eines „Personal Finance Project Managers“.

Kunden wünschen sich, dass ihre Bedürfnisse so bedient werden, dass sie ihre persönlichen Ziele und Werte wiederfinden. Dafür müssen (Kunden-)Gelder so angelegt werden, dass sie über den finanziellen Return hinaus diesen Bedürfnissen entsprechen. Nur: Wie können Sie Ihr eigenes Geschäftsmodell in dieser Hinsicht flexibler, nachhaltiger und effizienter gestalten?

Competences

Lösungsorientierte Konzepte mit Umsetzungsfokus

In mir finden Sie die Kombination aus kundenorientierter „Swiss Private Banking“-Erfahrung, pragmatischem Projekt Management mit Strategieberatungskompetenz und internationalem Projektportfolio. Mir sind Purpose und Impact von Finanzanlagen ein grosses Anliegen. Zielgerichtet bringe ich meine Erfahrungen partnerschaftlich und ehrlich mit ein, um gemeinsam Ihre spezifische Herausforderung zu lösen. Dabei nehme ich auch in unangenehmen Themengebieten kein Blatt vor den Mund. Umsetzbare Ergebnisse sind mir dabei wichtiger als komplexe Konzepte.

Überzeugen Sie sich davon, wie ich Sie auf Ihrem Weg zu einem tragfähigen und „impactful“ Geschäftsmodell begleiten kann, ohne dass Sie dabei Ihre Stärke und individuellen (Unternehmens-)Werte verraten. Wer nachhaltig erfolgreich sein möchte, muss nicht nur seine Prozesse und IT optimieren, sondern sein Angebot so ausgestalten, dass es für den Kunden „meaningful“ und somit wertschöpfend wird. Dazu braucht es keine standardisierten Lösungen, sondern individuelle und massgeschneiderte Konzepte, die die Bedürfnisse der Kunden mit nachhaltigem Unternehmenserfolg verbinden.

Community

Gemeinsam Mehrwert schaffen – Mein Netzwerk

Menschen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Werdegängen zusammenzubringen, Stärken zu kombinieren und so gemeinsam an Lösungen zu feilen, die für Sie als Kunden das bestmögliche Ergebnis hervorbringen, liegt mir besonders am Herzen. Die Macht eines guten Netzwerks, das divers und durch die unterschiedlichsten Fachgebiete reicht, ist immens.

1+1=3 – Die echte Stärke eines belastbaren Netzwerkes zeigt sich darin, dass es mehr ist als die Summe seiner Teile. Gemeinsam entwickeln wir proaktiv und kollaborativ massgeschneiderte Lösungen, abgestimmt auf die Bedürfnisse unserer Kunden.

Insights with Impact

Der Markt rund um ein „meaningful“ Asset und Wealth Management entwickelt sich rasant. Immer neue Ideen und Konzepte werden lanciert und beworben. Dabei ist es schwer, den Überblick über die Informationsflut zu behalten. In meinen “Insights” finden Sie Artikel zu den Themen „meaningful“ Banking und „impactful“ Finance, aber auch Links zu Studien und weiterführende Informationen, die mir in dem Zusammenhang als wertvoll erscheinen.



Cases & Competences

Definition von digitalen Advisory-Prozessen unter Berücksichtigung der regulatorischen Rahmenbedingungen

MiFID II Einführung bei einer europäischen Privatbank

Konzeptionelle Erarbeitung eines Vermögensberatungs-Angebots inkl. Pricing

Strategische Neuausrichtung im Wealth Management

Erarbeitung eines Konzeptes zur Lancierung von Impact Investing Lösungen für Retailkunden