Advice with Impact

Advice with Impact

Kostensenkung, Effizienzsteigerung und die Verhinderung erordierender Ertragsmargen – Wie sollte ein nachhaltiges, langfristig erfolgreiches Geschäftsmodell für Vermögensverwalter und Banken aussehen? Während klassische Unternehmensberater sich häufig mit einem prozessualen Fokus dieser Kernfragestellung nähern, sind mir die Inhalte wichtiger. Deshalb möchte ich zuerst verstehen, was für Ihre Kunden Purpose und Meaning bedeuten und wie das mit den Stärken und Schwächen Ihres Hauses zusammenpasst. Daraus ergeben sich die Chancen für langfristigen Erfolg. Erst dieses vertiefte Verständnis erlaubt, effizient und zielgerichtet Lösungen zu entwickeln, für die Ihre Kunden am Ende auch bereit sind zu zahlen.

In meiner Strategieberatung gehe ich mit Ihnen daher neue Wege. Dafür bevorzuge ich zielgerichtete, pragmatische Lösungen, statt grosser Reden und theoretischer Konzepte. Meine Erfahrungen bringe ich partnerschaftlich und ehrlich mit ein. Für mich steht die Zufriedenheit Ihrer Kunden genauso im Zentrum, wie Ihr nachhaltiger Unternehmenserfolg. Denn ich bin davon überzeugt, dass das eine nicht ohne das andere möglich ist. Daher glaube ich auch nicht an kurzfristige Kostensenkungs- und Effizienzprogramme, die häufig zu Lasten des Kunden gehen. Ein erfolgreiches Geschäftsmodell – davon bin ich überzeugt – erlaubt eine effiziente Umsetzung des „Purpose“ des Kunden, ganz ohne Schnick-Schnack und mit dem Fokus auf das wesentliche. Dadurch ergeben sich Effizienz- und Kostenmassnahmen automatisch, denn nur das, was dem Kunden wirklich Mehrwert bringt und worin Sie gut sind, sollte der Kern Ihrer Aktivitäten sein.
 

Ihre Werte und Ziele stehen im Zentrum

Um gemeinsam mit Ihnen dieses Ziel zu erreichen, kombiniere ich meine „Swiss Private Banking“-Erfahrung mit meiner Strategieberatungskompetenz und langjähriger, internationaler Projektmanagement-Erfahrung. Ihre Werte und Ziele stehen für mich dabei im Zentrum. Mir ist es wichtig, ein gemeinsames Verständnis der Zielsetzung und Rahmenbedingungen zu schaffen, um darauf aufbauend gemeinsam für Sie umsetzbare Lösungen zu entwickeln.

Auf Basis eines guten Verständnisses Ihrer aktuellen Situation, das wir gemeinsam und mit dem Fokus auf das Wesentliche erarbeiten, entwickeln wir anschliessend Lösungen, die auf Ihre Bedürfnisse und die Möglichkeiten Ihres Unternehmens angepasst sind.

Standardkonzepte und Schablonen finden Sie bei mir nicht, wohl aber praxisorientierte Ideen und Umsetzungsvorschläge basierend auf meinen Kenntnissen und Erfahrungen aus der Welt der Strategieberatung wie auch des Bankings.

Ich stehe Ihnen gerne als erfahrene Projekt Managerin zur Verfügung. Dafür coache und unterstütze ich Ihre internen Projektleiter bei der erfolgreichen Umsetzung eines Projektes. So können Sie Ihr Projekt intern besetzen sowie managen und dennoch sicherstellen, dass es nicht im Tagesgeschäft untergeht. Gleichzeitig können Sie auf diese Weise internen, jungen Talenten die Chance geben, etwas zu lernen und sich zu beweisen, ohne dabei auszubrennen.


Hard Facts

  • Lic.oec. HSG (2003) and Master in Leadership in Financial Development (2020)
  • CFA level 3 passed (2009)
  • Mehrere Veröffentlichungen zu Asset and Wealth Management Themen (Studien & Artikel)

  • Umfassende Erfahrung im Asset- und Wealth Management: Über 15 Jahre Erfahrung in Projekten bei führenden schweizerischen und internationalen Banken, bei einer führenden Strategieberatung und als unabhängige Beraterin
  • Fundierte Kenntnisse des Projektmanagements im Private Banking, einschliesslich komplexer Transformations-, M & A- und strategiebezogener Programme
  • Umfassende Erfahrung in relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen der EU (insbesondere MiFID II) und der Schweiz
  • Expertise in der Gestaltung von Investmentangeboten und in kritischen Themen wie Verkaufs- / Beratungsprozesse, Preisgestaltung und Produktentwicklung
  • Kenntnisse in Impact Investing und Development Finance
  • Erfahrung im Management von internationalen Projektteams

 

  • Strukturierter und pragmatischer Ansatz zur Strategieentwicklung und -umsetzung
  • Kundenorientierte Lösungsentwicklung
  • Pragmatisches und zielgerichtetes Projekt Management (ohne komplexe Strukturen und Methoden).
  • Fokus auf Umsetzbarkeit, nachgewiesene Fähigkeit, umsetzbare Konzepte im Asset und Wealth Management zu entwickeln
  • Schnelles und einfaches Verständnis neuer Themen und Kulturen
  • Fähigkeit, neue Themen und Kulturen schnell zu übernehmen
  • Fähigkeit, den Status Quo in Frage zu stellen und Ideen voranzutreiben, basierend auf der Kombination von praktischem Know-how, tiefem Branchenverständnis und Vision / Ideen für die Branche
  • Sprachen: Deutsch (Muttersprache) und Englisch

CASES

  • Gestaltung einer optimierten Customer Journey und integrierter Touchpoints zwischen Kundenberater und Kunden für ein führendes Fintech.
  • Prozessdefinition für verschiedene Vermögensberatungs- und Verwaltungsangebote.
  • Berücksichtigung von FIDELG und MiFID II Vorgaben.
  • Fokus auf eine einfache und funktionale Interaktion sowie Benutzerfreundlichkeit für den Kundenberater und den Kunden.
  • Mitgestaltung der wesentlichen Reports und User Interfaces (Festlegung der wesentlichen Funktionalitäten).
  • Head Business Development, Fintech

  • Unterstützung und Coaching des Projektleiters der Bankengruppe während der Implementierung und Umsetzung aller relevanten MiFID II-Vorgaben in die Produkte, Dienstleistungen und Prozesse der Bank.
  • Offizielle Stellvertretung des Projektleiters bei Bedarf.
  • Erstellung von pragmatischen Lösungsvorschlägen und Konzepten für noch offene Punkte und Zusammenführen der „losen Enden“ des Gesamtprojektes.
  • Führen eines schlanken und schlagkräftigen Project Management Offices.
  • Gestaltung der internen Kommunikation und des Change Managements.
  • Head Product Management und Projektleiter MiFID II Einführung, Privatbank

  • Überarbeitung des bestehenden Angebots und Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse.
  • Koordination und Abstimmung über die verschiedenen Gruppen-Einheiten/lokale Banken und Länder hinweg zur Sicherstellung einer möglichst homogenen Lösung.
  • Gestaltung von modularen und effektiven Lösungsansätzen unter Berücksichtigung der regulatorischen Rahmenbedingungen.
  • Überarbeitung des Pricings unter Berücksichtigung der vorhandenen Preisstruktur und des value-add für den Kunden.
  • Unterstützung bei der internen Abstimmung und Genehmigung des neuen Offerings sowie Planung der Einführung.
  • Head Pricing, Privatbank

  • Unterstützung verschiedener kleinerer Privatbanken und Private Banking Einheiten in ihrer strategischen Neuausrichtung.
  • Workshop-basiertes Vorgehen zur Analyse der IST-Situation, Erarbeitung der strategischen Geschäftsfelder, der erforderlichen Anpassungen an das Target Operating Model und Planung der Umsetzung in Form von strategischen Initiativen.
  • Auf Wunsch Begleitung einzelner Initiativen oder Koordination/Project Office für das Umsetzungsprojekt.

  • Analyse der bestehenden Impact Lösungen für non-professional Investors.
  • Konzeptionelle Unterstützung einer Fintech-Plattform für Kleinkredite in Afrika zur (Re)finanzierung unter Berücksichtig der regulatorischen Rahmenbedingungen und möglichst grosser Kosteneffizienz in den Strukturen.